Samstag, 26. Mai 2012

Verhängnisvolle Affären.

Auf Bookfessions gestehen buchsüchtige Menschen ihre mehr oder weniger kleinen Macken. Vieles kommt mir verdächtig bekannt vor. Ich selbst muss zugeben: ich habe für eine Buchbloggerin einen unguten Hang zu Serien. Das ist natürlich Gift für meine Blogstatistik. Wer will schon acht Beiträge hintereinander über Harry Hole lesen? Oder jeden Sookie Stackhouse-Band einzeln aufgedröselt? Aber ich kann's nicht ändern – gefällt mir eine Serie, MUSS ich alle Bände hintereinander weglesen, sonst fühle ich mich schlecht. Mit der Zeit fühlen sich die Hauptfiguren an wie Freunde.

Und: Wie lauten Eure Bookfessions?










Kommentare:

Ronald hat gesagt…

"holden caulfield is my one true love..." sehr schön ;-) Im Vergleich zu Holden sind doch alle anderen Weicheier.

lizzz hat gesagt…

*nick* Wenn ich könnte, würde ich die Gästeliste zu meiner nächsten Sause ausschließlich aus Romanfiguren zusammenstellen.

Elif hat gesagt…

Oh mein Gott, da muss ich jetzt erstmal durchstöbern, zumal ich mich mit 251., 473. und 643. total identifizieren kann.
Schönen Tag noch,
Elif