Dienstag, 19. Oktober 2010

Working Axt.





So sieht das aus, wenn ich Überstunden mache, um kalifornische Reiseführer anspruchsvolle Literatur für Euch unter die Lupe zu nehmen.

Kommentare:

rebhuhn hat gesagt…

ist das kramfors in dunkelgrau, auf dem du da arbeitest? falls ja: ich arbe - äh, lümmele auch immer auf so einem ;).

lizzz hat gesagt…

Ganz recht, das gute alte Kramfors leistet mir als Leseplatz gute Dienste. Auch wenn es mittlerweile wegen ausgiebiger Herumlümmelei etwas verbeult ist.

Dr. Borstel hat gesagt…

Schöne Photos! Worin blätterst du da denn gerade?

lizzz hat gesagt…

Ich sach ja: kalifornische Reiseführer. Kann man vielleicht sogar auf dem einen Buchrücken erkennen. Aber normalerweise lese ich dort natürlich ausschließlich Hochliteratur *schwör*

donpozuelo hat gesagt…

Bei den schönen Fotos sieht die Arbeit ja gleich viel angenehmer aus ;)

Ronald hat gesagt…

Aber Lesen ist doch keine Arbeit, oder doch? Wird die Axt gar fürs Lesen bezahlt?! So einen Job hätte ich auch gern.

lizzz hat gesagt…

Nee, sie wird nicht für's Lesen bezahlt. Sondern für's Schreiben. Aber sie setzt Arbeit nicht grundsätzlich mit Lohnabrechnung gleich: in meinem Verständnis ist das, was ich hier mache, auch Arbeit. Eine 100% freiwillige, 100% selbstbestimmte und 100% wertgeschätzte Arbeit. Utopie-Arbeit.

elbenno hat gesagt…

Weil ich jetzt schon zum 2. Mal mit Freude darüberstolper, will ich meine Kommentierfaulheit überwinden:

Schön!e Fotos. AXT!



P.S. So ein dumm'liges Punktesystem (aktueller Beitrag) haben wir großartig-in-Worte-fasser doch nicht nötig, oder? ;o)

Alena hat gesagt…

Hallo! Die Bilder sind wunderschön geworden, mein Kompliment! Viele Grüße! Alena

lizzz hat gesagt…

Liebe Alena, vielen Dank! Ich gebe Dein Kompliment an meinen Mann weiter, der hat die nämlich so im Vorbeigehen geschossen und freut sich über Fans :-)

Anonym hat gesagt…

Today, I went to the beachfront with my children.
I found a sea shell and gave it to my 4 year old daughter and said "You can hear the ocean if you put this to your ear." She put the shell to her ear and screamed.

There was a hermit crab inside and it pinched her ear.
She never wants to go back! LoL I know this is entirely
off topic but I had to tell someone!
Also visit my weblog :: GFI Norte

Anonym hat gesagt…

Wow, amazing weblog structure! How lengthy have you ever been blogging for?
you make blogging look easy. The overall glance of your web site is great, as well as
the content!

Feel free to visit my page; wordpress seminar

Anonym hat gesagt…

Hello, this weekend is nice in favor of me, because this time i am reading this great informative post here at my home.


my web site :: low carb chocolate

Anonym hat gesagt…

I was wondering if you ever considered changing the
page layout of your site? Its very well written; I love what youve got to say.
But maybe you could a little more in the way of content so people could connect with it better.
Youve got an awful lot of text for only having 1 or two images.
Maybe you could space it out better?

Here is my homepage; paleo diaet

Anonym hat gesagt…

Just wish to say your article is as astonishing.

The clearness in your post is simply spectacular and i could assume you are an expert on this
subject. Well with your permission allow me to grab your RSS feed to keep
updated with forthcoming post. Thanks a million and please carry on the rewarding work.


Look at my homepage atkinsdiet

Anonym hat gesagt…

I am really enjoying the theme/design of your website.
Do you ever run into any browser compatibility
problems? A couple of my blog audience have complained about
my blog not operating correctly in Explorer but looks great in Opera.

Do you have any ideas to help fix this problem?

My page :: paleo diät soja

Anonym hat gesagt…

Excellent pieces. Keep posting such kind of info on your page.

Im really impressed by your site.
Hi there, You have done an excellent job.
I will certainly digg it and for my part recommend
to my friends. I'm sure they'll be benefited from this site.



Here is my website - Gesundheit